Europäische Qualitätsgrundsätze für EU-finanzierte Maßnahmen und ihre potenziellen Auswirkungen auf das Kulturerbe

(2020) Europäische Qualitätsgrundsätze für EU-finanzierte Maßnahmen und ihre potenziellen Auswirkungen auf das Kulturerbe. Manual. ICOMOS International 81p. [Book]

[img]
Preview
PDF
icomos_brosch2020-eu_qualitatsgrundsatze-deutschinternet.pdf
Available under License Creative Commons Attribution Non-commercial Share Alike.

Download (1MB) | Preview

Abstract (in English)

This Quality Principles document stems from the work of an expert group assembled by the International Council on Monuments and Sites (ICOMOS), under the mandate of the European Commission and in the framework of the European Union (EU) Flagship Initiative of the European Year of Cultural Heritage 2018, “Cherishing heritage: developing quality standards for EU-funded projects that have the potential to impact on cultural heritage”. The main objective of the document is to provide guidance on quality principles for all stakeholders directly or indirectly engaged in EU-funded interventions that could impact on cultural heritage, mainly built heritage and cultural landscapes. Stakeholders cover European institutions, managing authorities, international organisations, civil society and local communities, the private sector, and experts. The document focuses on the core issue of quality, providing a summary of key concepts, international charters, European and international conventions and standards as well as changes in understanding and practice of heritage conservation. Environmental, cultural, social and economic benefits resulting from the application of quality principles are outlined. Given that the recognition of cultural heritage as a common good and responsibility is a precondition of quality, it is proposed to adopt quality measures through raising awareness and by strengthening the implementation of conservation principles and standards at every stage of the cycle, from programming to evaluation.

Die vorliegenden Empfehlungen zur Formulierung von Qualitätsmaßstäben bei Förderprogrammen der Europäischen Union und anderer öffentlicher und gemeinnütziger Fördermittelgeber geht auf die Arbeit einer Expertengruppe zurück, die im Europäischen Kulturerbejahr 2018 vom Internationalen Rat für Denkmalpflege (ICOMOS – International Council on Monuments and Sites) im Auftrag der Europäischen Kommission und im Rahmen der EU-Leitinitiative „Cherishing heritage: developing quality standards for EU-financed projects that have the potential to impact on cultural heritage“ gebildet wurde. Hauptanliegen des Dokuments ist es, allen an EU-Fördermaßnahmen direkt oder mittelbar Beteiligten Handreichungen zur Formulierung kulturverträglicher und denkmaldienlicher Qualitätsgrundsätze zu liefern. Diese Empfehlungen sind auch auf andere denkmalrelevante Förderprogramme auf internationaler und nationaler oder regionaler Ebene übertragbar. Sie wenden sich ebenso an Verwaltungsinstanzen und Facheinrichtungen wie an zivilge- sellschaftliche Organisationen und Akteure oder den privatwirtschaftlichen Sektor. Der Leitfaden konzentriert sich auf Qualitätsfragen von EU-finanzierten Maßnahmen, die sich auf das kulturelle Erbe auswirken können; er bietet einen Überblick über internatio- nale Grundsatzpapiere und europäische oder internationale Konventionen sowie für grenz- überschreitend anerkannte Qualitätsstandards von Denkmalschutz und Denkmalpflege. Das Dokument stellt den kulturellen Nutzen heraus, den die Gesellschaft aus dem Schutz und der Pflege ihres Erbes zieht; es würdigt zugleich ökologische, soziale und wirtschaft- liche Vorteile, die sich aus Maßnahmen zur Erhaltung und Erschließung des kulturellen Erbes ergeben. Da die Anerkennung des Kulturerbes als Gemeingut Voraussetzung für Qualität ist, werden Maßnahmen zur Qualitätssicherung vorgeschlagen, um das öffentliche Bewusstsein und die Anwendung denkmalpflegerischer Grundsätze und Standards in jeder Phase eines Projekts – von der Konzeption bis zur Fertigstellung – zu stärken. Das Dokument erkennt die Notwendigkeit, die Kapazitäten des gesamten Spektrums beteiligter Akteure auszu- bauen. Es definiert anstehende Aufgaben auf den Gebieten der Programmformulierung, des Entwurfs, der Durchführung, der Verwaltung, der Risikobewertung, der Forschung sowie der Aus- und Weiterbildung. Zu jedem Thema werden wichtige Forschungsergeb- nisse und spezifische Empfehlungen vorgestellt. Abschließend formuliert der Leitfaden eine Reihe von Kriterien, die den Entscheidungsträgern als Instrument zur Qualitätsbeur- teilung von Projekten mit potenziellen Auswirkungen auf das Kulturerbe dienen sollen. Mit der vorliegenden deutschen Übersetzung des Leifadens, der seit Mai 2019 in Englisch und Französisch vorliegt, will ICOMOS Deutschland die Expertenvorschläge für Empfehlun- gen zur denkmalverträglichen Qualitätssicherung von EU-finanzierten Fördermaßnahmen im deutschsprachigen Raum leichter zugänglich machen und zur Diskussion über dieses wichtige Anliegen einladen.

Item Type: Book (Manual)
Editors:
Editors
Email
Selfslagh, Bénédicte
UNSPECIFIED
Rourke, Grellan
UNSPECIFIED
Corporate Authors: ICOMOS Germany
Languages: German
Keywords: Conservation of cultural heritage; Europe; European Union; Principles; Standards; Built heritage; Public Funding; Public awareness; Development projects; Impact assessment; Prevention of risk; Environmental aspects; Social and economic aspects; Policy; Civil society; Local communities; Private sector; Stakeholders; Guidance; Protection of cultural heritage
Subjects: E.CONSERVATION AND RESTORATION > 02. Theory and doctrinal texts
E.CONSERVATION AND RESTORATION > 09. Social and economic aspects of conservation
E.CONSERVATION AND RESTORATION > 11. Legal protection and Administration
K.LEGAL AND ADMINISTRATIVE ISSUES > 05. International organizations
K.LEGAL AND ADMINISTRATIVE ISSUES > 08. Other
National Committee: Germany
Number of Pages: 81
Depositing User: ICOMOS DocCentre
Date Deposited: 15 Jun 2022 15:44
Last Modified: 15 Jun 2022 15:44
URI: https://openarchive.icomos.org/id/eprint/2660

Actions (login required)

View Item View Item

Metadata

Downloads

Downloads per month over past year

View more statistics

© ICOMOS
http://www.international.icomos.org
openarchive(at)icomos.org